Rammstein: Paris

8. März 2017
Die „Made in Germany 19952011“ Tour, die Rammstein ab November 2011 spielten, war ein monumentales Unternehmen. 78 Konzerte in Europa, 21 in Nordamerika. Im Gepäck eine Bühnenkonstruktion aus Stahl, 24 Meter breit, 15 Meter hoch, 100 Lautsprecherboxen, eine Soundanlage mit 380.000 Watt Leistung. Insgesamt 25 Trucks und 125 Crewmitgliedern.

Wer über solch eine Tournee einen Film dreht, der darf kein bisschen weniger groß denken! Entstanden ist „RAMMSTEIN: PARIS“ unter der Regie von Jonas Åkerlund, der im März 2012 Rammstein bei zwei Shows vor jeweils 17.000 Zuschauern in Paris gefilmt hatte.

„RAMMSTEIN: PARIS“ feierte am 16. März 2017 Weltpremiere in der Berliner Volksbühne, anschließend wurde der Film am 23. März 2017 weltweit in 46 Ländern erfolgreich im Kino ausgestrahlt!

Am 19. Mai 2017 erschien „RAMMSTEIN: PARIS“ auf DVD/Blu-Ray, CD und Vinyl in den folgenden Konfigurationen:

LTD. “METAL” FAN EDITION: 2 x CD + Blu-Ray (limitierte Edition mit gelasertem Metall-Cover-Artwork, 8 Panel Digipak)

SPECIAL EDITION:  2 x CD + Blu-Ray oder DVD (8 Panel Digipak)

DELUXE BOX SET: 4 x Vinyl + 2 x CD + Blu-Ray (schwarzer Stülpkarton, 4 blaue 180g Vinyl Tonträger)

STANDARD EDITION: Blu-Ray (6 Panel Digipak)

STANDARD EDITION: DVD (6 Panel Digipak)

AUDIO-CD: 2 x CD (8 Panel Digipak)

DIGITAL: Download + Audio-Streaming